Diese Webseite verwendet Cookies. Durch Ihre Zustimmung zum Einsatz von Cookies können Sie Ihr Nutzererlebnis dieser Website verbessern.

Benefizveranstaltung der FF Regau

Text ändern
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

"Lachen zugunsten jener, die gar nicht so viel zum Lachen haben", das war das Motto der Benefizveranstaltung, zu der die FF Regau am 25. März ins Hotel Weinberg eingeladen hatte. Am Rednerpult eine der bekanntesten Stimmen Oberösterreichs: Walter Egger mit einem komödiantischen Streifzug durch das Jahr 2016.

"In Regau bin i scho a weng dahoam jetzt", resümierte Walter Egger, der schließlich nicht zum ersten Mal auf Einladung der FF Regau hier gastierte. Für "Derblecka" sammelt er ein ganzes Jahr lang Material: "Da wird keine Zeitung weggeschmissen." 6 bis 7 Kilo Zeitungsausschnitte kommen alljährlich zusammen, denn "ich bin ein Perfektionist." Und so spannte sich der bissige Bogen von Donald Trump bis Pfarrer Hörtenhuber, von Noch-Landeshauptmann Josef Pühringer bis zu Altbürgermeister Fritz Feichtinger mit seinem legendären Spruch "Samma wieda guat!" Schwungvoll umrahmt wurden die verbalen Seitenhiebe von einer Abordnung der Bürgerkorpskapelle Regau.

Köstlich darüber amüsiert haben sich die Abgeordneten Gottfried Hirz und Leo Steinbichler, Bezirkshauptmann Martin Gschwandtner, der immer noch ein Naheverhältnis zur Feuerwehr pflegt, sowie Ortschef Peter Harringer und seine Vizes Karl Haas und Arthur Kroismayr. Auch wenn er so manchen durch den sprichwörtlichen Kakao zieht, ist es Eggers Motto: "Der, den ich bearbeite, soll wiederkommen mögen!" Nachsatz: "Bis jetzt hab ich noch keinen beleidigt, und darauf bin ich stolz. Und ich hab es auch nicht vor!"

Fazit: "Ich dank dem lieben Gott, dass er mich das machen lässt, was mir liegt. Daraus tanke ich Kraft. Ich bin ein grundzufriedener Mensch."
Der Erlös des Abends ist zwei Familien gewidmet, die mit schwersten gesundheitlichen Problemen zu kämpfen haben. "Wir können das Leid nicht von ihnen nehmen - aber wir möchten gerne mithelfen, dass sie die bestmögliche medizinische Versorgung bekommen", so der Initiator des Abends, Feuerwehrkommandant Ernst Staudinger.

Egger mit "Derblecka" Benefizveranstaltung der FF-RegauEgger mit "Derblecka" Benefizveranstaltung der FF-RegauEgger mit "Derblecka" Benefizveranstaltung der FF-RegauEgger mit "Derblecka" Benefizveranstaltung der FF-RegauEgger mit "Derblecka" Benefizveranstaltung der FF-RegauEgger mit "Derblecka" Benefizveranstaltung der FF-RegauEgger mit "Derblecka" Benefizveranstaltung der FF-RegauEgger mit "Derblecka" Benefizveranstaltung der FF-RegauEgger mit "Derblecka" Benefizveranstaltung der FF-RegauEgger mit "Derblecka" Benefizveranstaltung der FF-RegauEgger mit "Derblecka" Benefizveranstaltung der FF-RegauEgger mit "Derblecka" Benefizveranstaltung der FF-RegauEgger mit "Derblecka" Benefizveranstaltung der FF-RegauEgger mit "Derblecka" Benefizveranstaltung der FF-RegauEgger mit "Derblecka" Benefizveranstaltung der FF-Regau

Kommende Veranstaltungen

Einkaufen bei Amazon

amazon logo

Unterstützen Sie die FF-Regau durch einen Kauf bei Amazon durch einen Klick auf das Bild oder über diesen Link.

Ihnen entsehen keine Mehrkosten und die FF-Regau erhält einen kleinen Betrag!
Welche Vor- oder Nachteile habe ich?