Diese Webseite verwendet Cookies. Durch Ihre Zustimmung zum Einsatz von Cookies können Sie Ihr Nutzererlebnis dieser Website verbessern.

18.06.2015 Junges Kätzchen gerettet

Text ändern
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Junges Kätzchen aus seiner misslichen Lage befreit.

„Dem Nächsten zur Wehr“, das gilt für uns auch dann, wenn der oder die „Nächste“ vier Beine hat. Und der brauchte auch dringend Hilfe: Eine kleine Katze hatte sich ausgerechnet ein beim Erdbeerfeld geparktes Auto als Versteck auserkoren und sich hinter dem Reifen verkrochen, dort eingeklemmt und konnte nicht mehr vor oder zurück.

Als die Besitzerin wegfahren wollt, bemerkte sie den „blinden Passagier“, der mit kläglichem Miauen auf sich aufmerksam machte. Wen ruft man in solchen Fällen? Natürlich die Feuerwehr!

Wir waren auch rasch zur Stelle, montierten den Reifen ab, entfernte ihn und bargen das Kätzchen unversehrt.

„Ein besonders schöner Einsatz – und das nur wenige Tage vor unserem 150-Jahres-Jubiläumsfest!“ resümierten die Katzen-Retter.


Rettung einer kleinen KatzeRettung einer kleinen KatzeRettung einer kleinen KatzeRettung einer kleinen KatzeRettung einer kleinen Katze