Diese Webseite verwendet Cookies. Durch Ihre Zustimmung zum Einsatz von Cookies können Sie Ihr Nutzererlebnis dieser Website verbessern.

29.10.2015 Verkehrsunfall auf der Himmelreichkreuzung

Text ändern
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Zweiter Einsatz an diesem Tag
Nur knappe drei Stunden nach der Bergung einer im Lift eingeschlossenen Person in der Schallermühle wurden wir zu einem Verkehrsunfall auf der Himmelreichkreuzung alarmiert.

Da der genaue Einsatzort bei der Abgabe des Notrufes anscheinend zu wenig genau erkärt wurde, wurde zunächst die FF Puchheim zu einem Einsatz auf der Bundesstraße alarmiert. Da aber dort kein Einsatz vorgefunden wurde, wurde die Strecke abgefahren und man kam Richtung Himmelreichkreuzung. Daher veranlassten die Kameraden der FF Puchheim sofort unsere Alarmierung. Bis zu unserem Eintreffen wurde von ihnen der Einsatzort vor Schaulustigen aubgesichert und die Unfallstelle ausgeleuchtet. Der verunfallte Mopedlenker - im Kreuzungsbereich waren ein PKW und ein Moped aus bisher unbekannter Ursache zusammengestossen - wurde vom Roten Kreuz und einem Notarzt bereits versorgt.
Wir unterstützen die FF Puchheim zunächst noch bei der Absicherung des Unfallbereichs. Nach dem Abtransport des Verunglückten in das Krankenhaus Vöcklabruck rückten auch die Kameraden der FF Puchheim ein. Gemeinsam mit der Polizei regelten wir den Verkehr auf der Himmelreichkreuzung, die zu diesem Zeitpunkt nur erschwert und mit Einschränkungen passierbar war. Weiters leuchteten wir für die Arbeiten der Polizei die Unfallstelle aus. Nach dem Abtransport der beiden Unfallfahrzeuge durch ein konzessioniertes Abschleppunternehmen reinigten wir die Fahrbahn von herumliegenden Teilen und Splittern. Nach ca. 1,5 Stunden war dieser Einsatz für uns beendet.

Polizei Presseaussendung

Der Mopedlenker ist in der Nacht zum 30.10. im LKH-Vöcklabruck leider aufgrund seiner Verletztungen verstorben.

 Verkehrsunfall Himmelreichkreuzung Verkehrsunfall Himmelreichkreuzung  Verkehrsunfall Himmelreichkreuzung