27.07.2022 Vermutlicher Fahrzeugbrand war eine Panne

Text ändern
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Panne verursachte Rauchentwicklung!

Gemeinsam mit der FF Rutzenmoos wurden wir zu einem Autobrand auf der Westautobahn A1, Fahrtrichtung Salzburg, alarmiert.

Am Einsatzort stellten wir jedoch fest, dass eine Panne beim Fahrzeug eine größere Rauchentwicklung verursachte.

Ein Einsatz der beiden Feuerwehren war daher nicht erforderlich.

Fahrzeugbrand auf Autobahn