20.01.2017 Vollversammlung

Text ändern
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Wir sind für Sie da – 24 Stunden am Tag, 365 Tage im Jahr!” Dass das kein leeres Versprechen ist, bewies die diesjährige Vollversammlung – am 20. Jänner im Gasthaus Haslinger in Oberregau.

 

117 Kameradinnen und Kameraden leisteten 15.779 Einsatzstunden. Das sind 134,86 Einsatzstunden / Mann (Frau). Bei durchschnittlich 5 Urlaubswochen, über die ein Arbeitgeber verfügen kann, hat jeder Kamerad bzw. jede Kameradin 3,37 Wochen in den Dienst ihrer Mitmenschen gestellt. Und das honorarfrei, ob tagsüber oder nachts, und bei jedem Wetter.

201 Einsätze im abgelaufenen Jahr – das bedeutete alle 1,8 Tage ein Einsatz. 44 Brandeinsätzen stehen 157 technische Einsätze gegenüber. Zu den vordringlichsten, aber auch den forderndsten Aufgaben der Wehr gehören die Unfälle – wie gehabt, vorwiegend auf der Bundesstraße 145 mit ihren Kreuzungen, darunter immer wieder auch auf der ampelgeregelten Himmelreichkreuzung.

Eine große Zahl von Ehrengästen – unter ihnen Bürgermeister Peter Harringer, Vize Karl Haas und Arthur Kroismayr, GV Stephan Leitner, Sigmar Wimmer und Gerald Spalt, der Obmann des Ausschusses für Sicherheit Karl Kreuzer, Sigrid Schiermayr, Chefinspektor Erich Haas von der Polizeiinspektion Vöcklabruck sowie Georg Neumayr vom Roten Kreuz und NRAbg. Leo Steinbichler waren voll des Lobes und auch voll Dankbarkeit.

Betrachtet man die Statistik, klettert die Zahl der Einsätze stetig nach oben. Um dafür entsprechend gewappnet zu sein, wurde das Jahr 2016 vor allem für intensive Aus- und Weiterbildung genützt. 27 KameradInnen nahmen an 12 unterschiedlichen Lehrgängen teil und wendeten dafür 200 Stunden auf. Dazu kamen mehr als 4.000 Ausbildungsstunden.

Um die Kameradinnen und Kameraden bei ihren gefährlichen Einsätzen bestmöglich zu schützen, bekommen die Wehren Rutzenmoos und Regau von der Marktgemeinde 2017 50 neue Helme und 50 Garnituren Einsatzbekleidung.

Da das Tanklöschfahrzeug mittlerweile bereits 26 Jahre “auf dem Buckel” hat, wird ein neues angeschafft und voraussichtlich Ende 2018 ausgeliefert.

Breiten Raum widmete die FF Regau neben all ihren Einsätzen auch wieder dem vorbeugenden Brandschutz, also der Aufklärung der Bevölkerung darüber, wie sie sich verhalten muss, damit die Feuerwehr erst gar nicht gebraucht wird. Ein besonders aufmerksames Publikum lauschte etwa im Seni0orenzentrum Regau den Ausführungen von Kommandant HBI Ernst Staudinger.

Eine Regauer “Spezialität” ist das Brandschutzforum, - eine Fortbildungsveranstaltung, die bereits zum 3. Mal erfolgreich abgewickelt wurde.

“Zu unseren schönsten Einsätzen gehören jene, die ein glückliches Ende finden”, so Regaus Langzeit-Kommandant HBI Ernst Staudinger. “Leider waren 2016 zwei Tote zu beklagen.”

Anlass zur Freude gibt hingegen die hoch motivierte Jugendgruppe, die heuer ihr 10-jähriges Bestehen feiern kann. 17 Aktive sind in diesem Zeitraum bereits aus ihr hervorgegangen. Auch heuer wurden zwei Jugendliche angelobt und in die Jugendgruppe aufgenommen, und zwar Magdalena Stiedl und Marco Bachmair.

Für 25 Jahre im Dienst der FF Regau wurden Harald und Norbert Bauernfeind, OBI Gerhard Staudinger und Roman Stiedl geehrt. Für 50 Jahre Leitner Franz und Ladislaus Zabukovnik. Als erste Gratulanten stellten sich neben Kdt. Staudinger, Bürgermeister Peter Harringer und Abschnittskommandant Alois Lasinger ein!

Ein Wermutstropfen: “Bitte warten” heißt es nach wie vor mit dem dringend nötigen Ausbau des Feuerwehrhauses. Die Platznot in dem 1995 eröffneten Haus ist mittlerweile so groß, dass Spinde für die Einsatzkleidung bereits in den Keller ausgelagert werden mussten. Eine Tatsache, die im Einsatzfall wertvolle Zeit kostet. “Dauerlösung ist das keine”, so Kommandant Staudinger.


FF-Regau Vollversammlung 2017FF-Regau Vollversammlung 2017FF-Regau Vollversammlung 2017FF-Regau Vollversammlung 2017FF-Regau Vollversammlung 2017FF-Regau Vollversammlung 2017FF-Regau Vollversammlung 2017FF-Regau Vollversammlung 2017FF-Regau Vollversammlung 2017FF-Regau Vollversammlung 2017FF-Regau Vollversammlung 2017FF-Regau Vollversammlung 2017FF-Regau Vollversammlung 2017