05.07.2019 Feuerwehr-Landesbewerb in Frankenburg

Text ändern
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Unsere Bewerbsgruppe war beim 57. Landes-Feuerwehrleistungsbewerb in Bronze und Silber erfolgreich

Der 57. Landes-Feuerwehrleistungsbewerb hat 2019 wieder in Frankenburg stattgefunden.

Unsere Bewerbsgruppe war bereits am 1. Bewerbstag im Einsatz und nahm an der Eröffnung des Landesbewerbes teil. Nach dieser feierlichen Zeremonie ging's gleich los.

Sowohl in Bronze als auch in Silber absolvierte die Gruppe die Bewerbe erfolgreich und platzierte sich jeweils im vorderen Drittel der Ergebnisliste. Trotz einiger organisatorischer Probleme in den Tagen vor dem Bewerb, eine überaus beachtliche Leistung. Kameradschaft und "Kampfgeist" zur Erreichung der gesetzten Ziele waren dafür die maßgeblichen Treiber.

Den Kameraden Marco Bachmair und Peter Steiner gratulieren wir recht herzlich zur Erlangung der Leistungsabzeichen in Bronze und Silber sowie der gesamten Gruppe für die erfolgreiche Teilnahme und den geleisteten vielen Übungsstunden. Vielen Dank dafür!

Ergebnisliste Bronze

Ergebnisliste Silber

Bericht ORF OÖ

 

57. Landes-Feuerwehrleistungsbewerb in Frankenburg, unsere Bewerbsgruppe 57. Landes-Feuerwehrleistungsbewerb in Frankenburg, Eröffnungsfeier 57. Landes-Feuerwehrleistungsbewerb in Frankenburg, Eröffnung durch Landesfeuerwehrkommandant Robert Mayer 57. Landes-Feuerwehrleistungsbewerb in Frankenburg, Vorbereitung vor dem Bewerb 57. Landes-Feuerwehrleistungsbewerb in Frankenburg, 1. Durchgang geschafft