06.02.2018 Tierrettung - Pferd aus misslichen Lage befreit

Text ändern
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Hengst blieb zwischen Stallboxen hängen!

Heute, 06.02.18, wurden wir von der Landeswarnzentrale zu einer Tierrettung in der Ortschaft Burgstall alarmiert. Ein Hengst war beim Versuch über die Abtrennung der Stallboxen zu springen, an der Abtrennung hängen geblieben.

Nachdem der anwesende Tierarzt dem Hengst ein Beruhigsmittel verabreicht hatte, konnten wir es mit vereinten Kräften aus seiner äußerst misslichen Lage befreien. Danach konnten wir den Einsatz beenden.


Tierrettung   TierrettungTierrettung