20.07.2018 Brand KFZ auf Autobahn A1, Fahrtrichtung Salzburg

Text ändern
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

...lautete die Einsatzmeldung am 20.07. für die Feuerwehren der Marktgemeinde Regau

Kurz vor halb 8 abends wurden wir und die FF Rutzenmoos von der Landeswarnzentrale zu einem Fahrzeugbrand auf der Westautobahn A1, Fahrtrichtung Salzburg alarmiert. Einige wenige  hunderte Meter vor der Ausfahrt Seewalchen sollte ein Fahrzeug brennen.

Unverzüglich machten sich die Tanklöschfahrzeuge der beiden Wehren auf den Weg. Vor der Ausfahrt Seewalchen fanden wir am Pannenstreifen tatsächlich ein Fahrzeug vor, welches aus dem Motorraum noch ganz leicht rauchte. Ein Brand bzw. eine Brandgefahr war auf jeden Fall nicht gegeben, weshalb wir uns nach ausführlicher Erkundung und Rücksprache mit den Beteiligten und der Autobahnpolizeit wieder auf den Heimweg machten.

Vermeintlicher Fahrzeugbrand auf der A1 Westautobahn, Fahrtrichtung Salzburg