13.09.2019 Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person

Text ändern
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

...war glücklicherweise keiner.

Am Freitag, 13.09. wurden wir und die FF Rutzenmoos gegen 14 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person alarmiert. Auf der Schörflinger Landesstrasse waren im Bereich der Abzweigung nach Zaissing zwei PKW kollidiert. Entgegen der ersten Meldungen verlief dieser Unfall aber glücklicherweise viel glimpflicher als angegeben. Die beiden PKW kollidierten im Bereich der Vorderreifen, aber Gott sei Dank nicht frontal. Daher waren auch keine Personen eingeklemmt.

Der schon anwesende Notarzthubschrauber konnte daher unverrichteter Dinge wieder abfliegen. Um die beiden leichtverletzten Lenker kümmerte sich in weiterer Folge das Rote Kreuz Vöcklabruck.

Wir haben dann die Aufräumarbeiten durchgeführt, nachdem der Unfall von der Polizei Vöcklabruck aufgenommen wurde. Der Verkehr wurde währenddessen an der Unfallstelle vorbeigelotst.

Fotos: FF-Regau und August Thalhammer

Verkehrsunfall Schörflinger Landesstrasse Verkehrsunfall Schörflinger LandesstrasseVerkehrsunfall Schörflinger LandesstrasseVerkehrsunfall Schörflinger LandesstrasseVerkehrsunfall Schörflinger LandesstrasseVerkehrsunfall Schörflinger Landesstrasse