30.11.2020 Gerissener Hydraulikschlauch verursachte Ölaustritt

Text ändern
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Ein gerissener Hydraulikschlauch bescherte uns den nächsten Einsatz!

Am Betriebsgelände eines Industriebetriebs in Regau riss gestern Abend ein Hydraulikschlauch bei einem LKW. Der Schaden konnte zwar rasch behoben werden, es floss jedoch eine beträchtliche Menge an Hydrauliköl aus. Aus diesem Grund wurden wir von Beamten der PI Vöcklabruck zum Binden des Schmiermittels alarmiert. Mit Bindemittel und Bioversal konnte der Einsatz zügig abgearbeitet werden.
 

 Gerissener Hydraulikschlauch sorgte für ÖlaustrittGerissener Hydraulikschlauch sorgte für ÖlaustrittGerissener Hydraulikschlauch sorgte für Ölaustritt