22.+23.06.2021 Unwettereinsätze

Text ändern
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Die Unwetterfront hat auch unser Gemeindegebiet erwischt!

Das bzw. die schweren Unwetter, die am 22.06. abends und dann auch noch in der Nacht am 23.06. über Teile des Bezirkes Vöcklabruck und Gmunden niedergegangen sind, hat auch unser Gemeindegebiet erreicht.

Der erste Einsatz erreichte uns kurz vor 20.30, ein Keller in der Lebenshilfe war auszupumpen. Währenddessen und danach kamen auch schon Meldungen über umgestürzte Bäume und Geröll auf der Straße. Diese Arbeiten wurden dann sukzessive erledigt, während noch weitere Keller zum Auspumpen waren. Auch der Lagerbereich in einem großen Möbelauslieferungslager stand unter Wasser. Hier waren wir mit den Pumparbeiten bis knapp 23 Uhr beschäftigt.

Gerade als wir alle Gerätschaften wieder versorgt hatten und auch selber etwas Pause machten, kam das nächste Gewitter. Auch hier kamen bald wieder Notrufe, dass Keller unter Wasser stehen. Gegen 2 Uhr waren soweit alle Arbeiten erledigt.

Am 23.06. heulte kurz nach 6 Uhr wieder die Sirene, da ein Straßenstück in Schalchham mit Geröll verschmutzt war, welches wir entfernten. 


Einsätze während und nach Unwettern am 22. und 23.06.2021 Einsätze während und nach Unwettern am 22. und 23.06.2021Einsätze während und nach Unwettern am 22. und 23.06.2021Einsätze während und nach Unwettern am 22. und 23.06.2021Einsätze während und nach Unwettern am 22. und 23.06.2021Einsätze während und nach Unwettern am 22. und 23.06.2021Einsätze während und nach Unwettern am 22. und 23.06.2021