04.12.2009 Verkehrsunfall Sicking

Text ändern
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Schon wieder ein Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person
Um 13:12 Uhr wurden wir und die FF-Rutzenmoos schon wieder zu einen Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person alarmiert.

Aufgrund der Ortsangabe, der Unfall sei in Wankham (Gde. Regau) Richtung Sicking passiert, wurden eben die Feuerwehren des Pflichtbereiches der Gemeinde Regau zu diesem Verkehrsunfall alarmiert. Tatsächlich passiert ist der Unfall aber auf der Desselbrunner Landesstraße in Sicking. Zwei PKW's waren aus ungeklärter Ursache im Kreuzungsbereich zusammengestoßen. Als wir am Einsatzort eingetroffen sind, waren die verletzten Personen bereits vom Roten Kreuz geborgen und das hydraulische Bergegerät musste nicht mehr eingesetzt werden. Wir haben anschließend die Batterien abgeklemmt, die ärgsten Verunreinigungen von der Fahrbahn entfernt und Bindemittel aufgetragen.  Ebenso unterstützten wir noch die Polizei bei der Unfallaufnahme. Die restlichen Aufräumarbeiten wurden dann von der ebenfalls alarmierten FF-Sicking durchgeführt.

DSC00003DSC09992 DSC09993 DSC09995 DSC09997