20.04.2016 Dieselspur auf Himmelreickreuzung

Text ändern
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Am 20.4.2016 gegen 17h00 wurde ein Autofahrer auf der Himmelreichkreuzung, von einem neben ihm stehenden Mopedfahrer darauf aufmerksam gemacht, dass er Treibstoff verliert.

Geistesgegenwärtig stellte er sein Fahrzeug bei der nächsten Tankstelle über einen Ölabscheider und verständigte die FF Regau. 4 Man rückten mit LAST und KDO aus und beseitigten den ausgeflossenen Diesel mit Bindemittel und Bioversal. Nach einer Stunde war der Einsatz beendet.

Dieselspur auf Himmelreichkreuzung

Dieselspur auf Himmelreichkreuzung