26.07.2016 Aufräumarbeiten nach Verkehrsunfall auf der B145

Text ändern
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

 Erneut wurden wir zu Aufräumarbeiten nach einem Verkehrsunfall alarmiert

In der Mittagszeit am 26. Juli wurden wir erneut zu Aufräumarbeiten nach einem Verkehrsunfall alarmiert. Auf der B145, Höhe Autohaus Hermanseder, sind mehrere Fahrzeuge kollidiert. Wir sicherten den Gefahrenbereich und säuberten die Straße von herumliegenden Teilen.
Verletzt wurde  bei diesem Unfall niemand.

Aufräumarbeiten nach Verkehrsunfall B145

Aufräumarbeiten nach Verkehrsunfall B145

 Aufräumarbeiten nach Verkehrsunfall B145